Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
MakerBot - Replicator, Mini, Z18
#1
Hallo,

hat jemand bereits Erfahrungen mit dem 3D-Drucker MakerBot - Replicator, Mini, Z18
gesammelt?
Ich überlege mir den anzuschaffen, aber bei den Kosten von um die 1.300€ sollte das gut überlegt sein.

Ich habe bei Amazon 2 Bewertungen gelesen aber ob man den so trauen kann, mhh..!

Danke Euch Wink 



Antworten
#2
Kauf um Himmels Willen keinen Makerbot. Im Ernst, alles was ich von M höre ist nur: 5th Gen Extruder ist ein Riesenverhau.

Kauf dir einen Ultimaker 1+ Bausatz oder einen Felix Builder mit Display oder einen Printrbot Plus.

Aber nie einen Makerbot. Schade aber sie haben es seit dem Kauf durch Stratasys echt versaut.
Antworten
#3
Flashforge CreatorPro, finde ich ganz gut. Der geht halt mit ABS und PLA und hat einen abgeschlossenen Arbeitsraum. http://www.3d-drucker-experte.com/produk...eator-pro/ . Wenn du nicht selbst basteln willst, solltest du da nicht auf dem CTC setzen auch wenn er sehr "Ähnlich" aussieht, falls da jetzt jemand um die Ecke kommt. Der Dual Extruder ist auch ein schönes Feature.

Gruß Ott
Antworten
#4
Ich hatte Juckreiz gehabt, um für mich in den 3D-Druck einzusteigen, hatte aber wegen der hohen Kosten und der hohen Wartungskosten, die erforderlich waren, um einen 3D-Drucker in der Spezifikation zu behalten, nie zuvor den Sprung gemacht. Auch das sagte, einer meiner Freunde Kauf der Makerbot Replicator 2 war ein Impuls kaufen.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste