Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Trekkingnahrung selbst herstellen?
#1
Hallo Leute, 
heute mal was ganz anderes.
Ich liebe die Natur und bin ein absoluter Outdoor-Fan. Ich gehe gerne über mehrer Tage wandern und versorge mich in der Zeit komplett selbst. Ich bin hauptsächlich in menschenleeren Nationalparks im Osten Europas unterwegs und habe mein eigenes Zelt dabei. Mein Kumpel und ich planen jetzt eine Trekkingtour im Val Grande in Italien. Dafür müssen wir natürlich auch ordentlich Proviant mitnehmen, ohne uns tot zu schleppen. Es gibt unglaublich viele Anbieter für Trekkingnahrung auf dem Markt, aber die ist oft sehr teuer und schmeckt auch nicht immer. Ich habe mal gelesen, dass man sich sein eigenes Essen herstellen kann, wenn man einen Dörrautomat hat. Habt ihr schon mal so ein Ding benutzt?
Antworten
#2
Hallo zurück und einen schönen guten Morgen, cool das ihr das macht. Ich war ja nie der Typ für sowas aber habe schon immer Menschen beneidet, die sich das trauen. Ich bin eher so der Typ zwei Wochen all inclusive, fünf Sterne und Transfer vom und zum Flughafen. Wenn ich wegfahre will ich einfach, dass alles glatt läuft. Blöde Einstellung ich weiß aber ich bin halt so und mittlerweile kann ich das akzeptieren. Trockenobst ist sicher eine gute Idee. Viele Nährstoffe und leicht. Aber eben sauteuer. Das müsstet ihr wenn dann echt selber trocknen. Habe noch nie so einen Automaten gegeben, aber das gibts bestimmt.
Antworten
#3
Ich habe auch echt Respekt davor, dass ihr das einfach so locker, komplett auf euch alleine gestellt, durchzieht. Urlaubstechnisch brauche ich persönlich nicht wirklich All Inclusive, im Gegenteil mir reicht dann schon eine kleine Ferienwohnung oder so, in der ich dann selbst kochen kann. Die Idee mit dem Dörren ist gut für euren Trip, aber ich würde euch dann auch empfehlen auf ein gutes Gerät zum Dörren zu setzen. Wenn man sich das so im Supermarkt kauft, wird das sonst echt zu teuer.
Antworten
#4
Hallo zusamen,
vielen Dank für die hilfreiche und schnelle Antwort von euch. Bin schon voller Vorfreude und eure Kommentare entfachen dies nur noch mehr. Insapaffrath du musst dich nur einfach mal trauen und wie damals als Kind im Dreck spielen. Habe aber auch manchmal das Bedürfnis auf eine schickes Hotel und einem warmen Zimmer, daher kann ich dich auch gut Verstehen. Werde auf jeden Fall mich mal intensiver auf der Seite erkundigen um die richtige Wahl am ende zu treffen.
Gruß
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste